RESOLUTION: Schleisanierung Wikingeck

Auf Initiative der Grünen haben die Kreistagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU, SPD, SSW und WGK zur nächsten Kreistagssitzung am 13. Juni 2022 eine gemeinsame Resolution zur Sanierung der Schlei eingereicht: Der Kreistag fordert die Bundesregierung auf, zu dem politischen Versprechen vom Oktober 2020 zu stehen und sich an den Kosten der Schleisanierung am südlichen Ende der Schlei (Wikingeck) zu zwei Dritteln zu beteiligen

Auf Initiative der Grünen haben die Kreistagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU, SPD, SSW und WGK zur nächsten Kreistagssitzung am 13. Juni 2022 eine gemeinsame Resolution zur Sanierung der Schlei eingereicht: Der Kreistag fordert die Bundesregierung auf, zu dem politischen Versprechen vom Oktober 2020 zu stehen und sich an den Kosten der Schleisanierungam südlichen Ende der Schlei (Wikingeck) zu zwei Dritteln zu beteiligen. Auch die Bundesregierung hat ein politisches Interesse daran, von den Bürgerinnen und Bürgern als verlässlicher Partner und Gewässereigentümer in der Region wahrgenommen zu werden und den versprochenen Beitrag zur Schlei-Sanierung zu leisten.

Kategorie

Umwelt- und Klimaschutz

Listenansicht   Zurück